Zinsenberechnung


 
Finanzlexikon >> Zinsenberechnung

Zinsenberechnung


Bei der Zinsenberechnung wird der Kreditbetrag zu Grunde gelegt. Dieser wird multipliziert mit dem Zinssatz. Diese Summe wird dann durch hundert dividiert. Dadurch ermittelt man den Jahreszins. Diesen Betrag kann man dann durch Monate oder Tage teilen, um den taggenauen oder monatsgenauen Wert zu erhalten. Wird ein Ratenkredit berechnet, dann muss die Berechnung für jeden Monat einzeln vorgenommen werden, da durch die Tilgung der monatliche Betrag sinkt.


  • Hier gehts zum kostenlosen Kreditvergleich



  •  
































































    interessantes aus dem Finanzlexikon: Wertpapierdepot | Kredit ohne Schufa für Selbstständige | Discountzertifikate | Nebenkredit | Autokredit ohne Schufa | Kleinkredit schufafrei | Beamtenkredit ohne Schufa | Darlehensvergleich | Autokauf ohne Schufa | Hausfrauenkredit | geschlossene Schiffsfonds | Aktienfonds zur Altersvorsorge | Krankenversicherung für Selbständige | Bonuszertifikat | Nebenherkredit | Guthabenzinsen | Lehrerkredit | Geldnot | steuerfreie Geldanlage | Wunschkredit | Schuldentilgung | Kleincredite |
        Online Kreditantrag

    Kreditberechnung

    Kredit schufafrei

    kostenloses Girokonto




    Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa