Krankenversicherung für Kinder


 
Finanzlexikon >> Krankenversicherung für Kinder

Krankenversicherung für Kinder


Die Krankenversicherung für Kinder ist abhängig vom monatlichen Einkommen der Eltern. Dabei ist immer ausschlaggebend, welcher Elternteil mehr verdient und wie dieser Elternteil versichert ist. Übersteigt das Einkommen des Besserverdienenden cirka 3750 € und ist dieser privat versichert, muss auch das Kind privat versichert werden. Liegt dieses Einkommen unter der Beitragspflichtgrenze und der Elternteil ist gesetzlich versichert, ist auch das Kind gesetzlich versichert. Das Kind ist dann kostenlos bei dem jeweiligen Elternteil mitversichert. Entsprechend gibt es auch Anbieter für Krankenversicherungen, die sich an Kinder richten.



 
































































mehr Finanzbegriffe: Bargeld ohne Schufa | Studentenkonto | Auto ohne Schufa | Jetztkredit | Laptopfinanzierung | Aktiendepot | Kredit ohne Sicherheit | Günstige Kredite Test | Günstigster Kredit | Kleinkredite Vergleich | Existenzgründerfinanzierung | Aktientipp |
    Online Kreditantrag

Kreditberechnung

Kredit schufafrei

kostenloses Girokonto




Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa