Hypothekenkredit


 
Finanzlexikon >> Hypothekenkredit

Hypothekenkredit


Der Begriff Hypothekenkredit bezeichnet einen Kredit, der durch eine Hypothek abgesichert ist. Dies ist eine sehr beliebte Sicherheit für die Banken, da sie im Falle eines Zahlungsausfalls die Möglichkeit haben, die restliche Zahlung aus der Zwangsversteigerung der hypothekenbelasteten Immobilie zu bestreiten. Das Risiko für eine Kreditvergabe ist somit für die Bank im Vergleich zu anderen Krediten relativ gering. Auch der Kreditnehmer profitiert von diesem Prinzip, da er so relativ problemlos zu einem Kredit kommen kann. Der Kreditgeber wird für den Zeitraum des laufenden Hypothekenkredites in das Grundbuch eingertragen. Er ist somit Mitbesitzer an der hypothekenbelasteten Immobilie.


  • Hier finden Sie Ihren kostenlosen, unverbindlichen Immobilien Kreditantrag



  •  
































































    Finanzlexikon: Hypothekenzinsvergleich | Volkskredit | Baufinanzierungsangebot | Millionenkredite | Kreditvermittlung | Wohnungsfinanzierung | Kreditversicherung | Hauskauf ohne Eigenkapital | Hausdarlehen | Wohnungskauf Kredit | Kreditsuche | Kredit Portal | Hauskaufkredit | Mietkauf Häuser | Hypothekenfinanzierung | Immobilienkredit Vergleich | Baudarlehn | Neubaufinanzierung | Anschlussfinanzierung | Geldvermittlung online | Wohnungsdarlehen | Kreditbanken | Hausbaukredit | Hypothekenumschuldung | Modernisierungskredit | Finanzierungsangebote | Kreditaufnahme |
        Online Kreditantrag

    Kreditberechnung

    Kredit schufafrei

    kostenloses Girokonto




    Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa