Hauskauf ohne Eigenkapital


 
Finanzlexikon >> Hauskauf ohne Eigenkapital

Hauskauf ohne Eigenkapital


Der Hauskauf ohne Eigenkapital ist eine seltene Form der Immobilienfinanzierung. In der Regel setzen Kreditnehmer auch Eigenkapital ein, um die Gesamtkosten für die Kreditbelastung zu senken. In einigen Fällen macht ein Hauskauf ohne Eigenkapital jedoch Sinn. Dies trifft insbesondere auf Beamte zu, die Kredit zudem zu gesonderten Konditionen erhalten. Da die Anstellung auf Lebenszeit erfolgt, existiert eine hohe Sicherheit für den Kreditgeber bezüglich der Rückzahlung des Kredites. In diesen Fällen sind Banken häufig bereit, auch einen Hauskauf ohne Eigenkapital zu finanzieren.


  • Hier finden Sie Ihren kostenlosen, unverbindlichen Immobilien Kreditantrag



  •  
































































    mehr aus unserem Finanzlexikon: Baugeldfinanzierung | Kreditvermittlung | Baufinanzierung Zinssatz | günstige Baufinanzierung | Baufinanzierung Konditionen | Darlehensfinanzierung | Bank Sofortkredit | Sanierungskredit | Forwarddarlehen | Anschlusskredit | Kredittilgung | Hypothekenumschuldung | Mietkauf Haus | Geldvermittlung online | Brauche Geld | Finanzvermittlung | Kleinstkredit | Hypothekenkredite | Kreditvermittler | Mietkauf Häuser |
        Online Kreditantrag

    Kreditberechnung

    Kredit schufafrei

    kostenloses Girokonto




    Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa