Forwarddarlehen


 
Finanzlexikon >> Forwarddarlehen

Forwarddarlehen


Ein Forwarddarlehen ist eine besondere Form des Darlehens. Es handelt sich hierbei um einen Darlehensabschluss, wobei das eigentliche Darlehen erst nach einer Vorlaufzeit von mehreren Monaten oder auch Jahren ausgezahlt wird. Die Periode zwischen Abschluss und Auszahlung wird auch als Vorlaufzeit oder eben Forward-Periode bezeichnet. Der Sinn eines solchen Darlehens begründet sich zum Beispiel in einem günstigen Zinssatz, den sich der Darlehensnehmer sichern möchte. Dafür zahlt der Darlehensnehmer in der Regel einen geringfügiugen Zinsaufschlag. Forward-Darlehen dienen zumeist der Immobilienfinanzierung.


  • Hier finden Sie Ihren kostenlosen, unverbindlichen Immobilien Kreditantrag



  •  
































































    Finanzbegriffe: Hypothekenzinsen | Immobilienkreditantrag | Immobiliarkredit | Kredit ohne Bank | Millionenkredite | Kredittilgung | Wohnungskauf Kredit | Bauspardarlehn | Hypothekendarlehen | Geldvermittlung online | Kreditfinanzierung | Baufinanzierung Zinssatz | Wohnungsdarlehen | Hypothekenumschuldung | Kreditarten |
        Online Kreditantrag

    Kreditberechnung

    Kredit schufafrei

    kostenloses Girokonto




    Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa