Firmenkonto


 
Finanzlexikon >> Firmenkonto

Firmenkonto


Ein Firmenkonto dient der Abwicklung geschäftlicher Transaktionen. Hierbei handelt es sich meist um Konten, die zu den gleichen Konditionen wie ein Girokonto bereit gestellt werden. Häufig werden diese Konten dann durch zusätzliche Optionen ergänzt. So werden beispielsweise Mittel zur Verfügung gestellt, die der Abwicklung von Lastschrifteinzugsverfahren dienen. Insofern unterscheiden sich Firmenkonten von herkömmlichen Girokonten durch die Bereitstellung verschiedener Optionen. Auch können zusätzlich Optionen für die Abwicklung von Auslandsaktivitäten gewählt werden.



 
































































interessantes aus dem Finanzlexikon: Onlinekredit schufafrei | Aktiencharts | Geldnot | Onlinecredit | Studienkredit | Internetcredite | Kredit ohne Sicherheiten | Zahnersatzfinanzierung | Zusatzrente | Kredit ohne Arbeit | Krankenversicherung für Kinder | Online Kredite Vergleich | Hausfrauendarlehen | Onlinebanken | Soldatenkredit | Angestelltendarlehen | Investmentfond | PC-Finanzierung | aktuelle Kreditzinsen | Aktienanleihen | Konsumkredit |
    Online Kreditantrag

Kreditberechnung

Kredit schufafrei

kostenloses Girokonto




Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa