Anschaffungskredit


 
Finanzlexikon >> Anschaffungskredit

Anschaffungskredit


Anschaffungskredite sind Kleinkredite. Damit wird bezeichnet, dass es sich um eine kleinere Summe handelt, die einen kleinen fünfstelligen Betrag zumeist nicht überschreitet. Der Anschaffungskredit dient dem Erwerb von Konsumgütern wie z.B. Auto, Motorrad, neue Küche oder Elektogeräte. Auf den Anschaffungskredit wird ein fester Zinssatz erhoben. Gleichzeitig wird bei Vertragsabschluss ein Rückzahlungszeitpunkt vereinbart. Der Vorteil eines Anschaffungskredites liegt darin, dass persönliche Bedürfnisse sofort erfüllt werden können und eine längere Ansparzeit zur Anschaffung nicht notwendig ist.


  • Hier finden Sie Ihren kostenlosen, unverbindlichen Kreditantrag



  •  
































































    Aus dem Finanzlexikon: Autokredit schufafrei | Beamtendarlehen | Sofortkredit ohne Schufa | Leasing ohne Schufa | Altersrente | Urlaubskredit | Krankenversicherungsbeiträge | Kreditkonditionen | Schülerkredit | Günstige Kredite für Studenten | Geldanlage in Lichtenstein | Arbeitnehmerdarlehen | Studiengebühren Kredit | Geldkredit | Nebenherkredit | Sofortkredit schufafrei | Investitionskredite | Privatdarlehen | Darlehensablösung |
        Online Kreditantrag

    Kreditberechnung

    Kredit schufafrei

    kostenloses Girokonto




    Darlehensrechner | Baukredit | Hausfinanzierung | Hypothekenzinsen | Baudarlehen | Minikredit | Autokredit ohne Schufa | Finanzierung ohne Schufa | Eilkredit ohne Schufa