Online Geld verdienen

Domainhandel - Geld verdienen mit Domains, Domainparking



Wer im Internet erfolgreich sein möchte, braucht einen guten Domainnamen.
Die besten sind bereits seit Jahren vergeben. Es wird immer schwieriger, gute Domainnamen zu finden.

Was liegt also näher, als mit guten Domainnamen zu handeln?
Der Domainhandel wird in Zukunft zunehmende Bedeutung erlangen.

Domainbesitzern bietet das Sedo Domain-Parking die Möglichkeit, Ihre ungenutzten Domains zu vermarkten.



Domainhandel

Unzählige Domains werden täglich verkauft und wechseln somit den Besitzer. Dabei sind Preise von 1000 Euro keine Seltenheit mehr. Die Domain Business.com wechselte für sage und schreibe 7.500.000 $ den Besitzer. Die Domain reifen.de wurde im Paket mit reifen.info, reifen.org, breitreifen.at im Jahre 2003 für 200.000 verkauft.

Schrauben Sie Ihre Erwartungen allerdings nicht zu hoch. Millionenbeträge sind doch eher selten. Desweiteren werden viele vollkommen unbrauchbare Domainnamen zu teilweise unglaublich hohen Preisen angeboten.

Der Handel mit Domainnamen ist juristisch vollkommen legal. Sie sollten sich im Vorfeld jedoch ausreichend informieren und auf jeden Fall einen schriftlichen Kaufvertrag erstellen.
  Sedo.de - der onlineHandel für Domains


Es gibt im Internet diverse Handelsplattformen für Domains. Die wohl größte Plattform im deutschsprachigen Raum ist Sedo.de. Die Registrierung bei Sedo ist für Sie natürlich kostenlos.

Daneben sollten Sie auch das Auktionshaus Ebay nicht vernachlässigen. Dort gibt es eigene Kategorien für Domainnamen und Webprojekte.

Weiterführende Links zum Thema auf www.domainhandel.it!



Domain-Parking

Sie verfügen über gute Domainnamen, wissen aber nicht genau, was Sie damit anfangen sollen?

Nutzen Sie doch einfach das Domain-Parking von Sedo.

So funktionierts: Sie melden sich kostenlos bei Sedo Domain-Parking an. Auf Ihrer Domain wird dann zielgruppenspezifische Werbung eingeblendet. Sie verdienen pro Klick auf eines der Banner (je nach Thema) zwischen 0,02 und 0,75 Euro. So können im Jahr einige Euros zusammenkommen. Dadurch lassen sich evtl. die Kosten für die Domainregistrierung wieder hereinbekommen.

Tipp: Keine Domain ungenutzt liegen lassen!

 
Geldverweise intern:
  • Impressum | Sitemap

  • zu Favoriten hinzufügen

  • zur Startseite machen



  • zur Startseite
  • Online Geld verdienen



  • Geld verdienen
  • Einführung



  • als Webmaster
  • Wie funktionierts?

  • Wie fange ich an?

  • Wie starte ich durch?

  • Partnerprogramme

  • Partner-Netzwerke



  • als Internetuser
  • Auktionen

  • Domains

  • Strukturvertriebe




  • Geld verdienen als Webmaster
  • Wie funktionierts?

  • Wie fange ich an?

  • Wie starte ich durch?

  • Partnerprogramme

  • Partner-Netzwerke



  • Geld verdienen als Internetuser
  • Auktionen

  • Domains

  • Strukturvertriebe



  • >> zurück zur Startseite: Online Geld verdienen